• Ein zweites Zuhause für Senioren

    Wir stellen uns auf jeden Tagesgast individuell ein.
    Der Wohlfühlfaktor steht bei uns an oberster Stelle.

  • Fürsorge und Aufmerksamkeit

    Ältere Menschen benötigen ein hohes Maß an Fürsorge und Aufmerksamkeit.
    Wir bieten ein familiäres Umfeld mit viel Geduld und Unterstützung

  • Hol- und Bringservice

    Wir bieten einen alters- und behindertengerechten Fahrservice

"Das brauch ich nemmer..."

... aber vielleicht die Tagespflege?:)

Wir möchten unseren, im Alltag eingeschränkten, Tagesgästen so viel kreativen Ausdruck uns Förderung angedeihen lassen, wie möglich. Da ist der Verbrauch von Bastelmaterialien, Handarbeitsmaterialien, Handwerksmaterialien und Spielzeug ( Bauklötzchen, grobes Lego, Buntstifte etc.) sehr hoch.
Ebenso für unsere Aktivierungsarbeit ( Erhalt von geistigen und körperlichen Fähigkeiten aus der Erinnerungsarbeit heraus mit Verwendung von teils nostalgischen Gerätschaften wie z.Bsp.: Kaffeemühle, Schawellsche, Kneipsche und noch heute aktuellen Verbrauchsgegenständen des Alltags) sind wir stets dankbar für eine Sachspende.
Die Gegenstände sollten bitte nur in einem einwandfreien Zustand sein zur Sicherstellung von Gesundheit und Vermeidung von Verletzungen.

Haben Sie Blumentöpfe, Bilder, Mobilés und Dekorationsartikel, womit wir unsere Jahreszeitliche Gestaltung oder unser „Gedächtniskaffee“ ausschmücken können, rufen Sie uns bitte an.

Ebenso sind Inkontinenzversorgungsmaterial und instandgehaltene Pflegehilfsmittel wie intakte Rollatoren z.Bsp., die nicht wieder zurück an die Pflegekasse gegeben werden müssen, ein gerne abgenommenes Geschenk.

Unterstützen Sie uns bitte, denn wir sind mit unseren Tagesgästen dankbare Abnehmer.